Index · Default · Wie man eine brennende Glühbirne Filament schießen

Wie man eine brennende Glühbirne Filament schießen

2010-03-19 48
   
Advertisement
résuméFotograf Jon Beard hat eine tolle Fotos genannte "Brennende Birnen", in dem er bricht Glühbirnen und fotografiert sie mit den Filamenten ausgesetzt. Das Set enthält die folgende Foto mit dem Titel "1UP Mushroom": Diese Fotografie
Advertisement

Wie man eine brennende Glühbirne Filament schießen

Fotograf Jon Beard hat eine tolle Fotos genannte "Brennende Birnen", in dem er bricht Glühbirnen und fotografiert sie mit den Filamenten ausgesetzt.

Das Set enthält die folgende Foto mit dem Titel "1UP Mushroom":

Wie man eine brennende Glühbirne Filament schießen

Diese Fotografie wurde vor kurzem sehr beliebt auf Flickr, Anhäufung über 100.000 Blick. Beard sagt uns,

Ich bin ein Fotograf und Computer-Kerl aus den Bergen von Virginia. Meine Lieblings-Art von Schuss gehört, dass eine Person eine neue Perspektive gibt. Ob es ein weit entfernten Landschaft, ungewöhnliche Blickwinkel auf Bekanntes oder eine Nahaufnahme von einem Alltagsgegenstand, wenn es die Art, wie sie die Dinge, die um sie herum sehen, ändert, ist es ein Erfolg.

Die Idee für das 1UP kam, während er durch Schüsse aus einer zerbrochenen Glühbirne Serie, die ich mit der Absicht, das Hinzufügen von Farbe geschossen hatte. Als ich sah, dass man, war die Pilzform unbestreitbare und als lebenslange Gamer alles, was ich sehen konnte, war grün mit weißen Flecken.

DIYPhotography hat eine tolle Anleitung, wie man diese Art von Foto zu schießen, aber Bart schuf auch eine große hinter den Kulissen Video-Tutorial zeigt uns seinen Prozess:

Wenn Sie sich entscheiden, zu versuchen, diese Idee, bitte sehr vorsichtig sein - sowohl Strom und Glas kann gefährlich für Ihre Gesundheit sein.

Dieses Projekt ist ähnlich wie bei den explodierenden Glühlampen, die Wasser-Tutorial, das hier von Gastautor James Davidson geschrieben wurde eine Weile zurück Shatter.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated